Bockshornkleeblätter

Bockshornkleeblätter besitzen ein liebstöckelähnliches Aroma und sind Bestandteil verschiedener Gewürzmischungen und Saucen, wie zB. dem persischen Gormeh Sabji. In Indien sind sowohl die Blätter als auch die Samen des Bockhornklees Bestandteil der dortigen Küche. Man gibt sie ganz oder händisch zerkleinert dem Gericht hinzu und lässt sie mitschmoren. Für Naans und Chappati direkt in den Teig einarbeiten. Passt auch gut zu Lamm, Blatt- und Wurzelgemüse sowie Reis.

Zutaten

Bockshornkleeblätter getrocknet

Gewicht 10 g

2,90

Kategorie: